„Wenn auf eure Veranlassung hin eure Jugend gut ausgebildet ist, wird sie eurer Vaterstadt als Schutz dienen; denn für die Städte sind keine Bollwerke oder Mauern zuverlässigere Schutzwälle als Bürger, die sich durch Bildung, Klugheit und andere gute Eigenschaften auszeichnen.“

Philipp Melanchthon (Gelehrter und Mitstreiter Luthers)

Aktivitäten

Verleihung des Silbernen Kronenkreuzes

In unserem BildungsZentrum arbeiten mehr als 35 hauptamtliche Mitarbeitende in unterschiedlichen Beratungs-, Aus,- Fort- und Weiterbildungsbereichen. Mit hohem Engagement sind sie seit vielen Jahren für die Diakonie im Dienst. Als Zeichen der Zugehörigkeit zur Dienstgemeinschaft der Diakonie von mehr als 15 Jahren, wurde am 5. April 2016 auf der zweitägigen Klausurtagung in Boltenhagen, 6 hauptamtlichen Mitarbeitenden das Silberne Kronenkreuz verliehen.

„Das Kronenkreuz ist das Dankzeichen der Diakonie. Es ist kein Orden und keine Auszeichnung sondern Ausdruck das Dankes und der Wertschätzung für die Treue und den Einsatz im Dienste des Nächsten.“
Quelle: www.diakonie.de/dankzeichen-der-diakonie-kronenkreuz-und-ehrenurkunde-14131.html

v.l. Gitte Lindstedt, Andreas Zimmermann, Heike Harder, Marlene Thiele, Andrea Dombrowsky, Andrea Krause