„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Bildungsscheck

Bildungsscheck

Antragsteller/in
Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in Mecklenburg-Vorpommern

Antragsadressat/Kontakt
Gesellschaft für Struktur und Arbeitsmarktentwicklung GSA, Postfach 111117, 19011 Schwerin
(als vorprüfende Stelle) www.gsa-schwerin.de

Zielgruppe
Beschäftigten aus Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern, Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung, die dem Erwerb, dem Erhalt oder der Erweiterung von beruflichen Qualifikationen und Kompetenzen

Antragsverfahren
Erfragen Sie bitte bei dem/der zuständigen Ansprechpartner/in unserer Bildungseinrichtung und der GSA, ob die Fortbildung förderfähig ist. Die Anträge sind bei der GSA einzureichen. Bewilligungsbehörde
ist das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI). Antragsunterlagen stehen auf den GSA-Internetseiten zur Verfügung.

Zuwendungshöhe
Anteilfinanzierung als nicht rückzahlbarer Zuschuss, maximal 75 % der zuwendungsfähigen Ausgaben und höchstens 500 Euro je Bildungsscheck und Weiterbildungsmaßnahme