„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Achtung Tabuthema! Kontinenz für Pflegende – Was können Sie für sich tun?

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Betreuungskraft

Ausschreibung

In diesem Seminar soll es nicht um Ihre Patienten oder Bewohner gehen. Jede, die schon lange in der Pflege und Betreuung arbeitet und jenseits der 40 ist, hat spätestens bei einer starken Erkältung Urinverlust beim Husten und Niesen. Unvermeidlich? Nein, natürlich nicht. Mit Beckenbodentraining und Änderungen von Verhaltensweisen

kann die Situation verbessert werden.

Zur individuellen Einstimmung führen Sie vorab ein Miktionsprotokoll über 3 Tage.

Inhaltliche Schwerpunkte:

• Auswertung des Miktionsprotokolls

• Erläuterungen zu beckenbodenfreundlichen Verhaltensweisen im Alltag

• Transfer des beckenbodenfreundlichen Verhaltens in die Pflege

• Praktisches Beckenbodentraining

Dozent/-in

  • Herrn Dozententeam

Nutzen

Lernen Sie in diesem Seminar wie Sie Ihren Beckenboden nach langjähriger Arbeit in der Pflege schützen können.

Organisatorisches

Bitte achten Sie bei der Teilnahme auf bequeme Kleidung und Schuhe mit weichen Sohlen

Standort

Zurück zur Übersicht