„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Aggressivität – was steckt dahinter?

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Privatperson, Interessierte, Betreuungskraft

Ausschreibung

Häufig werden Klienten/Patienten/Bewohner als „aggressiv“ bezeichnet und damit in eine ganz bestimmte Ecke gestellt. Ziemlich jeder hat eine genaue Vorstellung, was „Aggressivität“ bedeutet und wie die entsprechenden Menschen drauf sind.

In diesem Seminar geht es um theoretische Grundlagen zu aggressivem Verhalten. Dabei soll es auch darum gehen, die eigenen Vorstellungen zu überprüfen und für den Umgang brauchbar zu machen.

Was bedeutet Aggressivität? Was unterscheidet Wut von Aggressivität?

Wie kann Aggressivität entstehen? Brauchen wir Menschen die Aggressivität?

Ist „unsere Zeit“ besonders aggressiv oder aggressiver geworden? Wie lässt sich entsprechendes Verhalten steuern?

Wir werden diesen Fragen im Seminar nachgehen. Bringen Sie ihre Beispiele und Fragen mit!

Dozent/-in

  • Siegfried Huhn, Pflegeberater, Krankenpfleger, Gesundheitswissenschaftler, Berlin

Organisatorisches

Bitte bringen Sie ihre Beispiele und Fragen mit!

Standort

Zurück zur Übersicht