„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Allgemeines Hygienemanagement in der Praxis

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Krankheitserreger wie Viren, Bakterien oder Pilze können auf unterschiedlichen Wegen übertragen werden: zum Beispiel über die Hände, nicht fachgerecht aufbereitete Instrumente oder über verunreinigte Gegenstände und Arbeits- und Ablageflächen. Die Fortbildung gibt Auskunft zu allgemeinen Hygienerichtlinien wie z.B. Wechselrhythmen und Aufbereitungsvorschriften von Medizinprodukten, Verbandswechsel, Richten von Medikamenten, Flächendesinfektionsmaßnahmen, Isolierungsmaßnahmen.

Dozent/-in

  • Frau Anja Ossenschmidt, Hygienefachkraft, Institut für Hygiene,

Nutzen

Frischen Sie Ihr Wissen zu allgemeinen Hygienerichtlinien auf.

Standort

Zurück zur Übersicht