„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Anschlussqualifizierung ITP-Multiplikator/ITP-Moderator

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Leitungskraft

Ausschreibung

Am 01.01.2018 wurde die Integrierte Teilhabeplanung (ITP) in Mecklenburg – Vorpommern zur Ermittlung des Unterstützungsbedarfes im Rahmen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung als landeseinheitliches Hilfeplaninstrument bindend eingeführt.

Mit diesem Schulungsmodul können Sie an Ihr Zertifikat als Anwender/in anknüpfen.

Nach erfolgreicher Teilnahme am Schulungstag und den geforderten Praxisanteilen, erhalten Sie vom Institut für personenzentrierte Hilfen (IPH) in Fulda ein Zertifikat als ITP-Multiplikator/ITP-Moderator*.

* Die Bezeichnung gilt gleichermaßen für weibliche und männliche Teilnehmende

Das könnte Sie auch interessieren

· Schulung zum/zur ITP-Anwender/in am 17.-18.06.2019

· Schulung zum ITP-Multiplikator/ITP-Moderator am 17.-18.06.2019, 22.08.2019

· ITP Informationsveranstaltung am 23.05.2019

ITP-Module:

· ITP-FrüKi U6 am 19.03.2019

· ITP KiJu am 07.05.2019

· ITP-Modul: Zeiteinschätzung und Qualitätscheck am 22.08.2019

Dozent/-in

  • Frau Antje Goetz, Diplom-Sozialarbeiterin/ -pädagogin (FH)

Standort

Zurück zur Übersicht