„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Autoaggressionen: Hör doch bitte auf damit!

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Privatperson, Interessierte, Betreuungskraft

Ausschreibung

Die Erscheinungsformen selbstverletzenden Verhaltens sind vielfältig. Genauso sind es die Erklärungen. Die im Alltag gebräuchlichste sind: Zuwendung und Aufmerksamkeit. Auf diesem Seminar werden umfängliche Erklärungsansätze im Zusammenhang mit den Praxisbeispielen der TeilnehmerInnen gestellt.

Eine erfolgreiche Prävention und Intervention benötigt ein umfassendes Verständnis der inneren und äußeren Bedingungen und Auslöser dieser herausfordernden Verhaltensweisen, wie eine entwicklungspsychologische Betrachtung der einzelnen Situationen und die Auswirkungen auf die am Geschehen beteiligten Personen.

Dozent/-in

  • German Pump, Dipl. Psychologe, Hamburg

Nutzen

Praxisrelevantes Wissen

Organisatorisches

Lust an Theorie und Praxis

Standort

Zurück zur Übersicht