„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Basale Stimulation in der Pflege

Zielgruppe(n)

Betreuungskraft, Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Dieses Konzept vermittelt Ihnen die Möglichkeit, Menschen, die in ihrer Wahrnehmung beeinträchtigt sind, unter Berücksichtigung aller Sinne zu begleiten und zu unterstützen. Durch unterschiedliche Impulse lernen Pflegebedürftige, anders zu kommunizieren und können somit ihre Versorgung mitbestimmen.

Kursinhalte:

• Menschenbild und Haltung

• Instrument Ganzheitliches Entwicklungsmodell (Fröhlich/Haupt)

• Instrument der Basalen Wahrnehmung in Theorie und Praxis

• Praktische Angebote und Möglichkeiten der Basalen Stimulation in alltäglichen Pflege-und Betreuungsprozessen

Dozent/-in

  • Frau Susanne Rossius, Kursleiterin für Basale Stimulation®, Trainerin für Erwachsenenbildung

Nutzen

Lernen Sie das Konzept der Basalen Stimulation kennen und anzuwenden.

Organisatorisches

Bitte achten Sie bei der Teilnahme auf lockere und bequeme Kleidung.

Bitte bringen Sie warme Socken, ein Paar Tennissocken, Schreibzeug und ein Hardcover-Buch A4 (dünnes Bilderbuch) mit.

Standort

Zurück zur Übersicht