„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Basisqualifikation Pflege/ Pflegeassistenz

Zielgruppe(n)

Hilfskraft

Ausschreibung

Der Anteil der Bevölkerung, welcher aufgrund von Begleiterscheinungen des Alters oder von dementiellen Erkrankungen besondere Pflege benötigt, wird auch in den nächsten Jahren weiter ansteigen. Menschen, die sich in ambulante oder stationäre Pflege begeben, haben heute einen höheren Hilfe- und Unterstützungsbedarf als noch vor einigen Jahren. Die "Basisqualifikation für Pflegehelfer/-innen in der Alten- und Krankenpflege" ist für alle die Mitarbeiter/-innen gedacht, die bisher ohne Fachausbildung auf diesem Gebiet tätig sind. Sie sollen in den Stunden Grundkenntnisse des Pflegeberufes erlernen, um als kompetente Partner bei der Pflege mitzuarbeiten.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

• theoretische Grundlagen der Pflege

• ausgewählte Krankheitsbilder

• Pflegestandards und Prophylaxen

• Hygienegrundlagen

• Grundlagen der Kommunikation

• Palliativkompetenz

• rechtliche Grundlagen

Dozenten

  • Herrn diverse Dozenten/innen
  • Frau Maria Schommler, Krankenschwester, Dipl. Gesundheitswirtin (FH), Projektmanagerin (IHK); päd. Mitarbeiterin, Diakonisches BildungsZentrum Mecklenburg-Vorpommern gGmbH Schwerin

Organisatorisches

Einstieg jederzeit möglich!

Die Weiterbildung ist in 4 Module unterteilt. Diese Module und auch einzelne Seminartage können auch einzeln gebucht werden.

Für Themen und Termine fragen Sie bitte bei uns nach: Frau Lindstedt, Tel: 0385 5006 159.

Standort

Zurück zur Übersicht