„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Basiswissen Islam – Aufbaukurs

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Kindertagespflegeperson, Leitungskraft, Privatperson, Interessierte, Verwaltungskraft

Ausschreibung

Der Studientag ist eine gute Möglichkeit über Religion und Kultur des Islam miteinander ins Gespräch zu kommen und das eigene Wissen in einem geschützten Rahmen zu vertiefen. Die Interessen der Teilnehmenden werden nach Möglichkeit im Mittelpunkt stehen.

Mögliche Fragestellungen sind:

Wie vielfältig ist der Islam? Wer sind die Schiiten?

Welches Islamverständnis haben die Wahabiten in Saudi-Arabien?

· Welche Ansicht haben traditionell-konservative Muslime zu Ehe, Familie und Geschlechterrollen?

· Warum tragen manche Frauen ein Kopftuch und andere nicht?

· Was ist Salafismus? Was zieht junge Leute am Salafismus an? Ist Salafismus immer gefährlich?

Weltweit leben ca. 1,7 Milliarden Muslime in verschiedensten Ländern und Kulturen. Tatsächlich leben die meisten Muslime in Asien, z.B. in Indonesien. Dennoch verorten wir den Islam häufig im Nahen und Mittleren Osten, denn die dortigen Konflikte und die Politik Saudi-Arabiens und des Iran bestimmen zusehends unsere Wahrnehmung von Religion und Politik. Der Wahabismus, der den Islam in Saudi-Arabien prägt, ist eine sehr konservativ-puristische Auslegung des Islam, ebenso weist er Verwandtschaft zum Salafismus auf. Auch unser Frauenbild ist sehr von den Berichterstattungen über diese Region geprägt, z.B. die Verhüllung der Frauen und das in diesem Sommer aufgehobene Fahrverbot in Saudi-Arabien.

Tatsächlich sind es auch sehr stark kulturelle Aspekte, die das traditionelle Verständnis von Geschlechterrollen, die Bedeutung von Ehe und Familie bestimmen, so dass gerade in Deutschland eine große Vielfalt in der Auslegung des Islam besteht.

 

Das könnte Sie auch interessieren

21.05.2019 – Basiswissen Islam - Einführungskurs

Dozent/-in

  • Frau Barbara Janocha, Religionswissenschaftlerin

Nutzen

Was ich schon immer über den Islam wissen wollte … Teil 2

Standort

Zurück zur Übersicht