„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

BEM – Betriebliches Eingliederungsmanagement

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Verwaltungskraft, Privatperson, Interessierte, Leitungskraft

Ausschreibung

Die Wiedereingliederung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach längerer Krankheit ist ein wichtiges und sensibles Thema innerhalb des Personalmanagements. Dieses Seminar soll Aufschluss geben über die Grundlagen des betrieblichen Wiedereingliederungsmanagements - von den gesetzlichen Grundlagen über die Rechte und Pflichten des Arbeitgebers bis hin zur Gesprächsführung.

 

Inhalte:

• Ziele des BEM

• Gesetzliche Grundlagen

• Hintergrund

• Rechte, Pflichten, Datenschutz

• Beteiligte und Unterstützer

• Ablaufschema

• BEM-Maßnahmen

• Stolpersteine im Unternehmen, in den Teams und beim MA

• Anforderungen an die Gesprächsführung

• Literatur und Links zum Thema

Dozent/-in

  • Frau Gabriele Bringer, Diplom - Psychologin, Wirtschaftspsychologin, Verhaltenstrainerin, Führungskräftecoach

Standort

Zurück zur Übersicht