„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Biografiearbeit: Den roten Faden aufnehmen!

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Leitungskraft

Ausschreibung

Im Kontext eines personenzentrierten Ansatzes kommt der Biographiearbeit in der Behindertenhilfe die Bedeutung zu, gemeinsam mit den Klienten die eigene Lebensgeschichte zu erzählen und zu begreifen. Es können Themen und Lücken entdeckt und bearbeitet werden, die zudem eine sinnvolle Grundlage für eine Zielformulierung und individuelle Hilfeplanung darstellen. Die Teilnehmer werden unterschiedliche Ansätze und Methoden kennenlernen und ausprobieren, die einfach -individuell wie im Gruppengeschehen- angewendet werden können.

Dozent/-in

  • German Pump, Dipl. Psychologe, Hamburg

Standort

Zurück zur Übersicht