„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Brainstorming für Leistungskräfte – Erfahrungsaustausch

Zielgruppe(n)

Verwaltungskraft, Privatperson, Interessierte, Leitungskraft, Fachkraft

Ausschreibung

• Bin ich als Führungskraft geeignet?

• Warum?

• Wie erkenne ich das?

 

Erarbeitet werden im Seminar die Prinzipien guter Führung und die Haltung, die hinter allem steht und ohne die Führung weder für die Geführten noch für die Führenden auf Dauer funktioniert.

Der Anteil von Selbstreflexion und Erleben ist dabei deutlich höher als der Anteil von methodischem Austausch und Wissenserweiterung.

Dazu tragen auch kurze Planspielsequenzen bei, in denen die Teilnehmenden sich selbst besonders gut beobachten können. Zurückliegende Erfahrungen der Teilnehmenden und konkrete Führungssituationen werden auf Grundlage von Prinzipien und Haltung reflektiert.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

• 20.08.2020 - Dürfen Mitarbeitende sich jetzt alles erlauben?

• 16.06.2020 - Sich und andere gesund führen

• 29.04.-30.04.2020 - Und plötzlich bin ich Leitung…

• 17.09.2020 - Reflexion des eigenen Führungsstils – hin zur modernen Führungskraft…

• 01.10.2020 - Selbstbewusstsein & Selbstbewertung - vom Umgang mit Erfolg und Misserfolg

 

Dozent/-in

  • Roland Straube, Mediator, und Ausbilder BM...

Nutzen

Die Teilnehmenden verstehen, welche Anforderungen an die Rolle als Führungskraft gestellt sind und sie wissen, ob sie diese Anforderungen als Aufgabe annehmen möchten oder ob sie sich eher an einem anderen Platz sehen.

Standort

Zurück zur Übersicht