„Wenn auf eure Veranlassung hin eure Jugend gut ausgebildet ist, wird sie eurer Vaterstadt als Schutz dienen; denn für die Städte sind keine Bollwerke oder Mauern zuverlässigere Schutzwälle als Bürger, die sich durch Bildung, Klugheit und andere gute Eigenschaften auszeichnen.“

Philipp Melanchthon (Gelehrter und Mitstreiter Luthers)

Zurück zur Übersicht

Einführung Leichte Sprache/ Leicht Lesen

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Leitungskraft, Privatperson, Interessierte

Ausschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der barrierefreien Kommunikation, insbesondere der Leichten Sprache bzw. des Leicht Lesen. Sie erhalten eine Einführung in die Regeln der Leichten Sprache bzw. Leicht Lesen – Kriterien. In einer Übung wenden Sie die entsprechenden Regeln und Kriterien, anhand eines kurzen Textes aus Ihrem Arbeitsalltag an. Sie werden sensibilisiert für die Informationsbedarfe verschiedener Zielgruppen.

Standort

Zurück zur Übersicht