„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Elternabend mal anders in Kita und Krippe

Zielgruppe(n)

Fachkraft Bereich Krippe/Kindergarten/Hort

Ausschreibung

Elternabende können Spaß machen und alle Teilnehmer motivieren. Wenn das Thema stimmt, die Einladung ihre Empfänger anspricht, der Zeitpunkt gut gewählt ist und das Kita-Team vom Gelingen überzeugt ist, steht einem anregenden Abend nichts im Weg.

Gelungene Elternabende sind oft solche, die vom klassischen Schema abweichen. Zum Beispiel Veranstaltungen, die Eltern mit all ihren Sinnen ansprechen, Workshops, die auf Austausch und gemeinsames Erarbeiten setzen oder Elternabende, die Informationen so vermitteln, dass sie auch wirklich ankommen.

Inhalte

• Praxisbeispiele, die zum Nachmachen anregen

• Grundlagen der Kommunikation in der Elternarbeit

• Methoden der Visualisierung und Präsentation

• praxisnahe Ideen für den nächsten Elternabend

 

Dozent/-in

  • Frau Ulrike Lindner, Diplom-Kommunkationswirtin, Trainerin, Autorin

Nutzen

Erwerben Sie praxisnahe Ideen für den nächsten Elternabend.

Bildungskonzeption

Schwerpunkt laut Curriculum zur Umsetzung der „Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V" (Stand 2012)

5 Leitgedanken und Ziele der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern

Standort

Zurück zur Übersicht