„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

*Fortbildungsreihe für Führungskräfte (FK): Dürfen Mitarbeitende sich jetzt alles erlauben? Bindung von Mitarbeitenden in Zeiten des Fachkräftemangels... "

Zielgruppe(n)

Leitungskraft

Ausschreibung

Auch in Zeiten des Fachkräftemangels sind Respekt und Achtung im Umgang miteinander die wichtigsten Voraussetzungen für ein gemeinsames Sichern der Arbeitsqualität.

Gehen Sie mit gutem Vorbild voran.

Wir frischen in diesem Seminar Kommunikationsstrategien auf, die Ihnen eine authentische und wertschätzende Führung möglich machen. Gerade in Situationen, in denen Sie auch einmal eine Grenze aufzeigen müssen.

Im Erfahrungsaustausch sammeln wir eine Fülle an Möglichkeiten, Mitarbeiter im Unternehmen, im Team, zu binden.

Dazu gehört oft gar nicht so viel, und schon gar nicht Geld!

Bringen Sie Alltagssituationen mit, für die Sie sich Lösungsansätze wünschen. Ihre konkreten Fragen bilden den Roten Faden für dieses Seminar.

Das könnte Sie auch interessieren:

• 30.04.2021 Und plötzlich bin ich Leitung - von der Fachkraft zur Führungskraft

•16.06.2021 Training für FK – sich und andere gesund führen

•17.09.2021 Reflexion des eigenen Führungsstils – hin zur modernen Führungskraft…

• 01.10.2021 Selbstbewusstsein und Selbstbewertung – modernen Führungskraft…

•11.11.2021 Brainstorming für Leitungskräfte

Dozent/-in

  • Frau Dipl. Ing. Eva Thomas, Coaching.Moderation.Training, Dipl.-Ing., Heilpraktische Psychotherapeutin (HPG), NLP Practitioner (dvnlp), Interkulturelle und Gender Trainerin, Fachbuchautorin

Standort

Zurück zur Übersicht