„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Gelingende Kommunikation: Grundlagen der Kommunikation in der Pflege als Baustein gelungener Zusammenarbeit

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Mitarbeiter kommunizieren in ihrem Alltag ständig - sei es mit Patientinnen und Patienten, Angehörigen oder innerhalb des Teams. Dabei können emotionale Situationen, das Erklären komplexer Probleme oder Stress die Kommunikation erschweren.

 

Die Wahl der richtigen Kommunikationsweise bringt in solchen Situationen eine hohe Verantwortung mit sich. Denn sie wirkt sich auf das Wohlbefinden von Patienten aus und kann dadurch den Heilungsprozess sowohl fördern als auch verringern.

 

Zudem hat die Kommunikation Einfluss darauf, wie effizient ein Pflegeteam arbeiten kann und wie gut man sich im Team versteht.

Dozent/-in

  • Herrn Ben Neumann, Verantwortliche Pflegefachkraft, Praxisanleiter, Krankenpfleger

Nutzen

Was genau macht gute Kommunikation überhaupt aus?

Verbessern Sie Ihre persönlichen Kompetenzen im täglichen Umgang mit Patienten und Kollegen.

Gerade in der Arbeit mit Menschen spielt die effiziente Kommunikation eine entscheidende Rolle für Zufriedenhe

Standort

Zurück zur Übersicht