„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Godly Play- zertifizierter Erzählkurs

Zielgruppe(n)

Fachkraft Bereich Krippe/Kindergarten/Hort

Ausschreibung

Um eine Sicherheit für den religionspädagogischen Ansatz von Godly play zu gewinnen, wird die viertägige Fortbildung vom Wechsel von Aktion und Reflexion bestimmt sein. Neben der Theorie beinhaltet sie anhand von bis zu 15 Geschichten Gelegenheit zum Miterleben und eigenem Erproben. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat als anerkannter Godly Play-Erzähler honoriert.

Die Zulassung zum Erzählkurs setzt die Teilnahme an einem "Kennlerntag" vorraus.

Dozent/-in

  • Frau Cornelia Mikolajczyk, Studienleiterin für Gemeindepädagogik am Pädagogisch-Theologischen Institut der Nordkirche

Nutzen

Sie erwerben den Abschluss für die von der Godly Play Foundation zertifizierten Erzählkurs.

Bildungskonzeption

Schwerpunkt laut Curriculum zur Umsetzung der „Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V" (Stand 2012)

1 Das Fundament

Organisatorisches

Voraussetzung der Fortbildung ist die Teilnahme an einem Kennlerntag.

 

Gebühr: 180,00 EUR inkl. Übernachtung und Verpflegung

Standort

Zurück zur Übersicht