„Wenn auf eure Veranlassung hin eure Jugend gut ausgebildet ist, wird sie eurer Vaterstadt als Schutz dienen; denn für die Städte sind keine Bollwerke oder Mauern zuverlässigere Schutzwälle als Bürger, die sich durch Bildung, Klugheit und andere gute Eigenschaften auszeichnen.“

Philipp Melanchthon (Gelehrter und Mitstreiter Luthers)

Zurück zur Übersicht

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Leitungskraft, Hilfskraft, Privatperson, Interessierte, Hauswirtschaftskraft

Ausschreibung

Lachen und Spaß haben im Alltag, denn Humor ist wenn man trotzdem lacht. Humor gibt uns die Fähigkeit Schwierigkeiten des Alltags mit heiterer Gelassenheit zu begegnen, sie nicht so tragisch zu nehmen und über sich lachen zu können. Ein humorvolles Klima schafft Gemeinsamkeit und hilft so Hierarchien zu überbrücken und einen Austausch zu fördern. Humor, nicht als Witz, sondern als eine Form menschlichen Verstehens und Warmherzigkeit dem Patienten gegenüber, im Team und über Ebenen hinweg, beeinflusst die Stimmung positiv und trägt zum Heilungserfolg bei. Das Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Kollegen und Patienten wohlfühlen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

• Wissenswertes über den Humor

• aktives Humortraining

• Ziele der Humorinterventionen

• Humorinterventionen im Alltag

Dozent/-in

  • Frau Helle Rothe, Theatertrainerin

Standort

Zurück zur Übersicht