„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Kindliche Sexualität verstehen lernen - Sexualpädagogik in der Kita

Zielgruppe(n)

Fachkraft Bereich Kindergarten

Ausschreibung

Inhalte der Fortbildung:

- Psychosexuelle Entwicklung und ihre Ausdrucksformen

- Trennung kindlicher und Erwachsenensexualität als Grundlage pädagogischen Handelns

- Lebenskompetenz von Anfang an

- Reflektion eigener Handlungskompetenzen

- Elternarbeit

- Praxisbeispiele

Dozent/-in

  • Frau Andrea Bentzien, Sexualpädagogik/Beraterin

Nutzen

Kinder nehmen eigene sexuelle Bedürfnisse wahr und zeigen sie auch. In Ihrer beruflichen Praxis setzen Sie sich mit den verschiedenen Ausdrucksformen kindlicher Sexualität auseinander. Dabei ist es häufig schwierig, dieses Verhalten entwicklungspsychologi

Bildungskonzeption

Schwerpunkt laut Curriculum zur Umsetzung der „Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V“ (Stand 2012)

1.5 Frühpädagogische Bildung

Standort

Zurück zur Übersicht