„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Krankheitsbilder im Überblick: Multiple Sklerose

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Bei der Erkrankung Multiple Sklerose (MS) handelt es sich um eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems, wobei Nervenzellen im Gehirn und Rückenmark durch eine fehlerhafte Immunreaktion geschädigt werden. Die Krankheit verläuft schubweise und kann fast jedes neurologische Symptom, wie z.B. zunehmende Lähmungen, Störungen der Sensibilität, Seh- und Gleichgewichtungsstörungen und auch Persönlichkeitsveränderungen hervorrufen. MS ist nicht heilbar, kann aber durch verschiedene Maßnahmen günstig beeinflusst werden.

Dozent/-in

  • Herrn Dr. med. Wolfgang Herzer

Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen kurzen Einblick in das Krankheitsbild und sind in der Lage mögliche Symptome frühzeitig zu erkennen.

Standort

Zurück zur Übersicht