„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Lebensfreude wecken durch Bewegung, Tanzen, Singen und „locker lassen“; Tag 1+2 *

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Betreuungskraft

Ausschreibung

Mit Spaß, Leichtigkeit und Inspiration Ihre Bewohner*innen begeistern: Tanzen, Singen und Lachen sind die schnellste Medizin. Sie wollen Anregungen für eine Vielfalt von Bewegungen, Musik zur Gestaltung abwechslungsreicher Tanz-, Gesangs- und Bewegungsstunden. Egal, ob im Stehen oder im Sitzen.

Was tun bei Ablehnung, Angst, Wut, Freude, Tränen oder Gleichgültigkeit (Demenz)? Welche Rolle spielt Ihre verbale und nonverbale Kommunikation?

Am zweiten Tag probieren wir weiter aus, üben und fühlen wir; reflektieren und diskutieren wir. Gemeinsam tauschen wir uns aus und suchen nach Ideen für „schwierige“ Bewohner. Und auch „Männerthemen“ nehmen wir mit auf.

Seien Sie neugierig und kommen Sie vorbei.

 

* besonders geeignet für zus. Betreuungskräfte

Dozent/-in

  • Frau Ellen Dachwitz, Seniorentanz-Coach

Nutzen

Sie lernen sich in Gruppen/Menschen einzufühlen, intuitiver zu reagieren, ein Wohlgefühl zu erzeugen und Ihre Kreativität zu entwickeln für die Gestaltung attraktiver Bewegungsstunden mit viel Energie.

Organisatorisches

Bitte mitbringen: Leichte Kleidung, Decke/Matte

Standort

Zurück zur Übersicht