„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Mit den Prüfdiensten auf Augenhöhe: ziel- und ergebnisorientiert kommunizieren

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Leitungskraft

Ausschreibung

Wir thematisieren sowohl fachliche als auch kommunikative Aspekte. Schwerpunkte sind die Prüfungen des MDK zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit und auch die Qualitätsprüfungen.

Wir geben Ihnen Informationen und Tipps, auf die Sie während der Prüfung achten sollten.

Aufbauend auf den fachlichen Informationen möchten wir wichtige Aspekte der Gesprächsführung bei Prüfungen erläutern und praktisch üben. Wie können Sie mit dem Prüfer „auf Augenhöhe“ kommunizieren? Wie bringen Sie Ihre Kompetenz zum Ausdruck?

Dozenten

  • Frau Wiebke Hamelau, Diplom Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin & Beraterin (SG), Supervisorin - Coach
  • Frau Maria Schommler, Krankenschwester, Dipl. Gesundheitswirtin (FH), Projektmanagerin (IHK); päd. Mitarbeiterin, Diakonisches BildungsZentrum Mecklenburg-Vorpommern gGmbH Schwerin

Nutzen

Ziel ist es, dass Sie gestärkt und damit professionell die Prüfungen gestalten.

Standort

Zurück zur Übersicht