„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Palliative Praxis: Grundlagen Palliative Care, Wahrnehmung und Kommunikation

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Betreuungskraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Wir möchten Sie mitnehmen und in die Thematik der Begleitung Sterbender einführen.

Schwerpunkt an dem Tag werden die Wahrnehmung und Beobachtung sein sowie der Schwerpunkt der Kommunikation.

Dozent/-in

  • Frau Nancy Sommerfeldt, Fachkrankenschwester für Onkologie und Fachpflegekraft für Palliative Care, DGP zertifizierte Kursleitung für Palliative Care/ Palliative Medizin, Koordinatorin für Ambulante Hospizarbeit

Nutzen

Was heißt palliative Pflege? Worin besteht der Unterschied zu „normalen“ Altenpflege? Gibt es andere Schwerpunkte? Wenn ja, welche? Und was bedeutet dies für mich als Pflegekraft?

Standort

Zurück zur Übersicht