„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Palliative Versorgung in der Eingliederungshilfe

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Wie können Sie Bewohner bzw. Klienten in Einrichtungen der Eingliederungshilfe in den letzten Wochen und Monaten individuell begleiten?

Welche Möglichkeiten gibt es in Ihrer Einrichtung? Lassen Sie uns Gedanken und Informationen austauschen, wie ein Konzept für die palliative Versorgung bei Ihnen aussehen könnte, damit Sie es auch gut umsetzen können.

 

Dabei thematisieren wir auch Aspekte, die bei Menschen mit Behinderungen zu berücksichtigen sind. Schwerpunkte werden die Wahrnehmung und die Möglichkeiten der Begleitung sein. Welche Möglichkeiten eignen sich besonders, um diesen Lebensabschnitt gut zu gestalten?

Dozent/-in

  • Frau Nancy Sommerfeldt, Fachkrankenschwester für Onkologie und Fachpflegekraft für Palliative Care, DGP zertifizierte Kursleitung für Palliative Care/ Palliative Medizin, Koordinatorin für Ambulante Hospizarbeit

Standort

Zurück zur Übersicht