„Wenn auf eure Veranlassung hin eure Jugend gut ausgebildet ist, wird sie eurer Vaterstadt als Schutz dienen; denn für die Städte sind keine Bollwerke oder Mauern zuverlässigere Schutzwälle als Bürger, die sich durch Bildung, Klugheit und andere gute Eigenschaften auszeichnen.“

Philipp Melanchthon (Gelehrter und Mitstreiter Luthers)

Zurück zur Übersicht

Praxisanleitung heute: „Der Konflikt als Chance“ – Konstruktiver Umgang mit Konflikten im Rahmen der Praxisanleitung

Zielgruppe(n)

Fachkraft

Ausschreibung

Hinter jedem Konflikt steht eine Sache, ein Problem, das es wert ist, gelöst zu werden. Wer gelernt hat, konstruktiv mit Konflikten umzugehen, erkennt die Chancen und nutzt das Potential, das in Konflikten steckt. Im engen Miteinander entstehen schnell auch Konflikte. Praxisanleiter fungieren als Bindeglied zwischen Auszubildenden, den Mitarbeitern und auch der Schule. In diesem Konfliktmanagementtraining erhalten Sie wertvolle und praxisnahe Tipps, wie Sie Ihre persönliche Konfliktkompetenz als Praxisanleiter spürbar erhöhen und so sicherstellen, dass Konflikte den Arbeitsalltag in der Ausbildung nicht negativ beeinflussen. Denn eine erfolgreiche Praxisanleitung ist eine wertvolle Investition in die Zukunft.

[Registrierung beruflich Pflegender: 6 Fortbildungspunkte]

Dozent/-in

  • Herr Ben Neumann, Pflegedienstleiter, Praxisanleiter

Nutzen

Dieses Seminar zeigt Ihnen unterschiedliche Lösungsstrategien zur Konfliktbewältigung in Ihrem Alltag als Praxisanleitung.

Standort

Zurück zur Übersicht