„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Qualifikation zum/zur Praxisanleiter/-in für die Ausbildung in der Alten- und Krankenpflege

Zielgruppe(n)

Fachkraft

Ausschreibung

In diesem Kurs werden Sie optimal auf die Zusammenarbeit mit den Auszubildenden und die Lehrtätigkeit als Praxisanleiter vorbereitet. Sie erwerben die Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Sie für eine erfolgreiche praktische Ausbildung im Pflegealltag benötigen.

In dem 200-stündigen, berufsbegleitenden Kurs werden folgende Themenbereiche abgedeckt:

• Planung und Durchführung von Praxisanleitungen

• Kommunikation

• Psychologie; insbesondere Motivation

• Pflegepädagogik

• Ausbildungsorganisation

• Rechtliche Rahmenbedingungen

Nach Absolvierung der Kurswochen, der Anfertigung einer Abschlussarbeit und erfolgreicher Teilnahme am Kolloquium erhalten Sie ein Zertifikat.

Dozent/-in

  • Frau Maria Schommler, Krankenschwester, Dipl. Gesundheitswirtin (FH), Projektmanagerin (IHK); päd. Mitarbeiterin, Diakonisches BildungsZentrum Mecklenburg-Vorpommern gGmbH Schwerin

Organisatorisches

Beginn: 03.06.2019

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine min. 2jährige Berufserfahrung in der Pflege

Standort

Zurück zur Übersicht