„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Raum für Ideen - Ideen für Räume

Zielgruppe(n)

Kindertagespflegeperson

Ausschreibung

"Zuerst prägt der Mensch den Raum, dann prägt der Raum den Menschen."

Winston Churchill (vgl. Festschrift VGH-Stiftung 2017)

 

Räume und ihre Ausstattungen sind der Rahmen, den wir für unsere fachliche Arbeit täglich nutzen und der uns Möglichkeiten gibt oder begrenzt.

Räume spiegeln unsere Ansichten und Konzepte wider, sie bestimmen, was wirklich erforscht oder gelernt werden kann, setzen Grenzen und wirken auf unser Wohlbefinden ein.

 

Welchen Eindruck hinterlassen Ihre Räume bei den Familien oder Besuchern? Wie wohl fühlen sich die Kinder und Sie sich selbst in Ihren Arbeitsräumen? Was würden Sie gerne verändern?

 

Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf ihre Realität werfen und kreativ nach Lösungen für evtl. Probleme suchen.

 

Dozent/-in

  • Herrn Axinja Schubert, BA Kindheitspädagogin

Nutzen

Kreatives Arbeiten an Fragen rund um das Thema "Raum", erarbeiten von Lösungen für Probleme mit und in Räumen, in denen Sie Kinder betreuen.

Bildungskonzeption

Schwerpunkt laut Curriculum zur Umsetzung der „Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V" (Stand 2012)

2.2 Verknüpfung der Bildungs- und Erziehungsbereiche als Grundlage des ganzheitlichen Lernens

Organisatorisches

Bringen Sie bitte Fotos ihrer Räume oder Raumskizzen mit.

Standort

Zurück zur Übersicht