„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Rechtssicherer Umgang mit Regelverstößen von Bewohnern

Zielgruppe(n)

Leitungskraft, Fachkraft, Hilfskraft, Privatperson, Interessierte

Ausschreibung

Das Seminar beleuchtet die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Vorliegen von Regelverstößen von Bewohnern/ Klienten. Dazu werden die gesetzlichen Grundlagen des Vertragsrechts (Haupt- und Nebenpflichten) anhand des

WBVG – Vertrages erarbeitet. Die Möglichkeiten der Reaktion auf Regelverstöße bis zur Kündigung des Vertrages werden besprochen. Auch auf das Zusammenspiel mit Kostenträgern, Betreuern und Gerichten wird dabei eingegangen und mit Beispielen aus der Praxis wird versucht ein Handlungsleitfaden zu erarbeiten.

Aktuelle Rechtsprechung dazu und ein Prozess für die Vorbereitung, Durchführung und Durchsetzung von Kündigungen werden erarbeitet und diskutiert.

Dozent/-in

  • Herrn Dozententeam

Standort

Zurück zur Übersicht