„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

"Schon wieder eine Schulung?" - Trockenen Stoff lebendig vermitteln (Training für Mitarbeitende, die Belehrungen durchführen müssen) *NEU*

Zielgruppe(n)

Leitungskraft, Fachkraft

Ausschreibung

Hygienebeauftragte, QM-Beauftragte und auch Führungskräfte kennen das: Die Leute langweilen sich während einer Präsentation und hören nicht zu. Oder aber sie gucken interessiert und scheinen zuzustimmen - in der Praxis setzen sie das Gehörte jedoch nicht um. Auch kritische Nachfragen können beim Präsentieren zu schaffen machen.

 

In diesem Training haben Sie die Gelegenheit, Ihren persönlichen Präsentationsstil zu optimieren. Bitte bringen Sie ihre Präsentationen mit. Sie können wertvolles Feedback dafür erhalten.

 

Geplante Inhalte:

- Warum Belehrungen oft so langweilig sind und warum sie es nicht sein dürfen

- Rahmenbedingungen und Kriterien für verständliche lebendige Präsentationen

- Publikumswirksam präsentieren: Inhaltsebene und Beziehungsebene im Blick behalten

- Medienmix: „Botschaften mit Henkeln versehen, damit das Publikum sie wegtragen kann.“

- Den eigenen Präsentationsstil weiterentwickeln, Umgang mit Nervosität und Nachfragen

- Selbstreflexion verbessern und Feedback für die eigenen Präsentationsunterlagen bekommen (ggf. mit Videofeedback)

 

Für diese Veranstaltung erhalten Sie: 8 Fortbildungspunkte (Registrierung beruflich Pflegender)

Dozent/-in

  • Frau Dipl. Ing. Eva Thomas, Coaching.Moderation.Training, Dipl.-Ing., Heilpraktische Psychotherapeutin (HPG), NLP Practitioner (dvnlp), Interkulturelle und Gender Trainerin, Fachbuchautorin

Nutzen

Langweilig, wenig kreativ und einfallslos? Lernen Sie kreative Seminarmethoden für trockenen Stoff kennen.

Standort

Zurück zur Übersicht