„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Systemisches Denken und Handeln im Kontext

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Privatperson, Interessierte, Betreuungskraft

Ausschreibung

Sie werden herangeführt an praxistaugliches und anwendbares Kennenlernen grundlegender systemischer Interventionen, Grundannahmen, Begriffe und Methoden systemischen Handelns.

Sie erlernen u.a.:

 

• Rolle und Grenzen des professionellen Helfers

• Auftragsklärung im Beratungskontext

• verbale und nonverbale Interventionen

• Grundübungen der psychotherapeutischen Fragetechniken

• u.v.m.

 

Praktische Übungen und Beispiele aus der Praxis des Dozenten und Ihre Fragen aus Ihrem Berufsalltag gestalten den Kurs sehr praxisbezogen und kurzweilig

Dozent/-in

  • Herrn Olaf Dunse, Heilpädagoge, Systemischer Therapeut/Familientherapeut, Lehrtherapeut, Berater für Therapeuten

Nutzen

Erlernen der Grundkenntnisse aus dem Werkzeugkasten der Systemischen Beratungs- und Therapieansätze.

Standort

Zurück zur Übersicht