„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Update für Pflegehilfskräfte: Die Behandlungspflege - Im Fokus: Thrombose und Kompressionstherapie (MODUL B)

Zielgruppe(n)

Hilfskraft

Ausschreibung

Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Pflegehilfskräfte, die bereits an einem Kurs zur Delegation behandlungspflegerischer Leistungen teilgenommen haben.

In dieser Fortbildung vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zur Durchführung ausgewählter Techniken der Behandlungspflege. Sie setzen sich hierbei mit den theoretischen und praktischen Grundlagen des Krankheitsbildes Thrombose auseinander. Neben Wissen in Bezug auf geeignete Notfallmaßnahmen frischen Sie Ihre Kenntnisse in Bezug auf die fach- und sachgerechte Kompressionstherapie auf.

Weiterhin werden Sie sich mit unterschiedlichen Standards und haftungsrechtlichen Aspekten bei der Ausführung der verschiedenen Methoden auseinandersetzen.

Dozent/-in

  • Herrn Ben Neumann, Verantwortliche Pflegefachkraft, Praxisanleiter, Krankenpfleger

Nutzen

In diesem Seminar frischen Sie Ihre Kenntnisse in Bezug auf die Behandlungspflege auf.

Organisatorisches

Die Module können einzeln oder im Rahmen der Fortbildungsreihe "Update für Pflegehilfskräfte" (2 Module) gebucht werden:

 

- Modul B (4 UE): Update für Pflegehilfskräfte: Die Behandlungspflege - Im Fokus: Thrombose und Kompressionstherapie

 

 

 

Module A+B= 70,00 € (ermäßigt: 56,00 €) pro Modul

 

 

Standort

Zurück zur Übersicht