„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Verantwortliche Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI

Zielgruppe(n)

Fachkraft

Ausschreibung

Die Weiterbildung befähigt Sie als Pflegefachkraft, in stationären, teilstationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen Leitungsverantwortung im Blick auf Mitarbeitende und Kunden unter Berücksichtigung organisatorischer und wirtschaftlicher Aspekte zu übernehmen. Aufgrund Ihrer Erstausbildung und Berufserfahrung verfügen Sie über entsprechende Vorkenntnisse, auf denen Sie neues Wissen für die Leitung von sozialen Abteilungen oder Einrichtungen aufbauen und Ihre Management- und soziale Kompetenz erweitern. Aufgrund des modernen, modularen Kursaufbaus haben Sie die Möglichkeit, den Leitungskurs nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten:

 

Modul A (240 UE): Managementkompetenz

Modul B (120 UE): Psychosoziale und kommunikative Kompetenz

 

1. Zertifikat:

Nach erfolgreicher Teilnahme an den Modulen A und B, einhergehend mit dem Bestehen einer Hausarbeit und des Kolloquiums, erhalten Sie das Zertifikat „Leitungskompetenz in sozialen Einrichtungen“.

 

Modul C.1 (120 UE): Pflegefachliche Kompetenz

 

2. Zertifikat:

Nach erfolgter Teilnahme an den 120 Unterrichtseinheiten des Moduls C.1 erhalten Sie, aufbauend auf dem Zertifikat „Leitungskompetenz in sozialen Einrichtungen“, und nach Absolvierung einer 3tägigen Hospitation in einer externen Einrichtungen Ihren Abschluss als „Verantwortliche Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI“.

Dozent/-in

  • Herrn diverse Dozenten/innen

Organisatorisches

Gesamtkosten: 3.205,20 €

(Modul A, B und C.1)

 

Die Module können auch einzeln gebucht werden:

Modul A (240 UE) 2.180,00 €

Modul B (120 UE) 1.200,00 €

Modul C (120 UE) 1.200,00 €

 

Für weitere Informationen können Sie uns gern kontaktieren.

Standort

Zurück zur Übersicht