„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Wahrnehmungstraining und Biographiearbeit

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Biographiearbeit und Wahrnehmungstraining ist ein sehr wichtiger Bestandteil in der Arbeit mit Senioren/-innen und Demenzkranken.

Sie kann verschlossene Türen öffnen und bestimmte Handlungsweisen verständlicher machen.

Verschieden vermittelte Methoden geben Ihnen die Möglichkeit, das Selbstwertgefühl der Senioren(-innen zu stärken.

Inhalte des Seminars:

• Was bedeutet Biographiearbeit?

• Was beinhaltet Biographiearbeit und auf welchen Ebenen findet sie statt?

• Wahrnehmungstraining - wie und was bedeutet das in einer Arbeit in der Betreuung?

• Praxisbeispiele

Dozent/-in

  • Frau Tamara Schiele, staatl. geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin, Rückenschullehrerin, Bewegungstherapeutin, lizenzierte Gedächtnistrainerin, F.I.S.T Trainerin, Präventionsinstruktion und S3-Koordination

Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie, einen leichteren Zugang zu den Senioren und demenzkranken Bewohnern zu finden.

Standort

Zurück zur Übersicht