„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Weiterbildung zur Fachkraft für die Notfallpflege (40h-Prüfungsvorbereitungslehrgang für Pflegekräfte mit 7-jähriger Berufspraxis in einer Notaufnahme)

Zielgruppe(n)

Fachkraft

Ausschreibung

Gemäß § 9 Absatz 2 des Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses über die Erstfassung der Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern wird auch in Notaufnahmen zukünftig der Einsatz von Fachpflegekräften verpflichtend. Dieser Kurs bietet Ihnen aufgrund der in der Übergangsregelung der Deutschen Krankenhausgesellschaft-Empfehlung geschaffenen Möglichkeit der Anerkennung von Berufserfahrung in der Notaufnahme einen stark verkürzten Anerkennungs- oder Prüfungsvorbereitungslehrgang an.

Stundenumfang: berufsbegleitend, ein Tag in der Woche

Gemäß § 21, Absatz 5, Punkt 1 der DKG-Empfehlung für die Weiterbildung der Notfallpflege sind ab 2020 auch Pflegekräfte mit einer Berufspraxis von 5 und mehr Jahren regulär in einer 720-stündigen Weiterbildung mit zusätzlichen Praktikumseinsätzen von insgesamt 1800 Stunden zu qualifizieren.

Dozent/-in

  • Herrn Dozententeam

Nutzen

In dieser Weiterbildung erhalten Sie die erforderlichen fachlichen, personalen, kommunikativen und methodischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen, um den speziellen pflegerischen Aufgaben in der Notaufnahme im Krankenhaus gerecht zu werden.

Organisatorisches

Weitere Termine: 05.11.2019, 19.11.2019, 03.12.2019, 10.12.2019, 17. - 20.12.2019 (Prüfungszeitraum)

Standort

Zurück zur Übersicht