„Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34, 15

Zurück zur Übersicht

Wenn Kollegen/innen trauern… Umgang mit Erkrankungen und Todesfällen im Team

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Leitungskraft, Privatperson, Interessierte, Verwaltungskraft

Ausschreibung

Schon im privaten Bereich fällt vielen Menschen der Umgang mit Trauernden oder eigener Trauer schwer. Besonders kompliziert wird es häufig im beruflichen Umfeld. Stärke und Leistungsfähigkeit stehen im Mittelpunkt und die Kollegen erwarten Teamfähigkeit und gute Laune. Das führt leicht dazu, dass Trauer versteckt und der Tod als Thema verdrängt oder tabuisiert wird. Darunter leiden in erster Linie die Betroffenen selbst, aber auch das Arbeitsumfeld wird in Mitleidenschaft gezogen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, welche vielfältigen Möglichkeiten Sie persönlich haben, einen offeneren Umgang mit Trauerenden und Trauer am Arbeitsplatz / im Team zu entwickeln, wenn es Sie interessiert, auf welche Weise Sie sich als Kollegen bei diesen Themen gegenseitig unterstützen können, dann sind sie bei dieser Veranstaltung genau richtig.

Dabei geht es nicht nur um Vermittlung von Wissen zum Umgang mit Tod und Trauer, vielmehr bestimmen auch Ihre Themen, Fragen sowie der persönliche Austausch den Ablauf. Methodisch arbeiten wir an der ein oder anderen Stelle an diesem Tag auch mit kreativen Elementen, um Ihnen möglichst perspektivenreiche Zugänge zu ermöglichen.

Dozent/-in

  • Herrn Dozententeam

Standort

Zurück zur Übersicht