„Mögest du von der Natur lernen, nicht das eine vorzuziehen und anderes zu vernachlässigen, sondern die Dinge in ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu schätzen.”

Irischer Segenswunsch

Zurück zur Übersicht

Wohnbereichsleitung/ Teamleitung/ Stationsleitung

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Leitungskraft

Ausschreibung

Die Weiterbildung Wohnbereichsleitung richtet sich an Fachkräfte aus der Pflege, die beruflich aufsteigen und im Alltag mehr Verantwortung übernehmen wollen. Wie der Name bereits aussagt, qualifiziert diese Fortbildung die erfolgreichen Absolventen für interne Führungsaufgaben.

 

Diese übernehmen die Stationsleitung und tragen somit die Verantwortung für die ihnen unterstellten Mitarbeiter sowie die betreffenden Patienten beziehungsweise Bewohner. Schon ein kurzer Überblick über das breite Spektrum zeigt, dass die Altenpflege-Ausbildung nicht alle Kompetenzen abdeckt und einer Erweiterung in Form einer Weiterbildung bedarf.

 

Inhaltliche Schwerpunkte sind u. a.

- Rolle, Aufgaben und Verantwortung

- Kommunikation; inkl. Konflikte und Teamgestaltung

- rechtliche Grundlagen

- Qualitätsmanagement

- Personaleinsatzplanung

 

Dozenten

  • Herrn diverse Dozenten/innen
  • Frau Maria Schommler, Krankenschwester, Dipl. Gesundheitswirtin (FH), Projektmanagerin (IHK); päd. Mitarbeiterin, Diakonisches BildungsZentrum Mecklenburg-Vorpommern gGmbH Schwerin

Organisatorisches

nächste Auftaktveranstaltung:

11.05.2020 oder

19.10.2020

 

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut; ein Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Weitere Informationen unter www.diakonisches-bildungszentrum.de.

Standort

Zurück zur Übersicht